header_1000x205.jpg->description

Willkommen

bei Kilches - Legal

Alle unsere Mitarbeiter erarbeiten täglich individuelle Lösungen, die sich mit einem Höchstmaß an Sorgfalt und unter Berücksichtigung der relevanten Details an den speziellen Anliegen unserer internationalen Klienten orientieren.

Gerne geben wir Ihnen hier einen Einblick in unsere Tätigkeiten. Unsere Spezialgebiete finden Sie im Menüpunkt „Arbeitsgebiete“. Hier können Sie sich einen Überblick zu unserer umfangreichen, täglich wachsenden Erfahrung in verschiedensten Branchen verschaffen.

Neben klassischer Rechtsberatung in Fragen des Wirtschaftsrechtes werden wir gerne mit der Vertretung vor Gerichten und Behörden beauftragt. Die Verfahrensführung durch die Instanzen in Zivilrechtssachen, im Verwaltungs- und Verfassungsrecht sowie vor internationalen Schiedsgerichten gehört zu unserer täglichen Arbeit.

Unser Rechtsletter informiert in regelmäßigen Abständen über ausgewählte rechtliche Neuigkeiten in den Spezialgebieten der Kanzlei. Bei Interesse können Sie sich

HIER für unseren kostenfreien RECHTSLETTER anmelden.

Um Mandanten auch international den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verfügen wir über ein entsprechendes Netzwerk von regionalen Spezialisten.

Gerne kümmern wir uns um Ihre Fragen und Ihr Anliegen. Hierfür erreichen Sie uns während unserer Kanzleizeiten natürlich telefonisch oder senden Sie uns ein E-Mail oder Fax.

R. Kilches

 

 

News

27.7.2020

Zur Haftung für Trauerschaden wegen Tötung eines Tieres

Zwei Hundebesitzer trafen auf einem Güterweg aufeinander. Die beiden kleinen, an Flexileinen geführten Hunde der Klägerin liefen während des Gesprächs herum und hüpften auf den Beklagten und dessen an Jagdleinen geführten, abgerichteten Jagdhunde, als dieser weitergehen wollte.  Mehr

27.7.2020

Deckungszusage der Rechtsschutzversicherung ist kein Leistungsversprechen

Übernimmt die Rechtsschutzversicherung die Deckung für die Verfahrenskosten erster Instanz, so ist dies als deklaratives Anerkenntnis keine Zusage, jedenfalls auch die weiteren Kosten des Verfahrens zu übernehmen. Mehr

27.7.2020

Wohnungseigentümergemeinschaft kann nicht zu Bauprozess gezwungen werden

Wohnungseigentümer können gemäß § 18 WEG „aus ihrem Miteigentum erfließende Unterlassungsansprüche sowie die Liegenschaft betreffende Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche“ an die Eigentümergemeinschaft übertragen.  Mehr

27.7.2020

Kündigungsanfechtung bei Widerspruch durch Betriebsrat

Die Kündigungsanfechtung steht bei einem Widerspruch des Betriebsrats gegen die Kündigung primär dem Betriebsrat, wenn der Arbeitnehmer dies verlangt, nur dem Betriebsrat zu.  Mehr

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich für den Rechtsletter anmelden, der Sie über ausgewählte Neuigkeiten in den Spezialgebieten der Kanzlei informiert. Sie können diesen per Email oder per Post beziehen.

Anmelden